12. April 2021

Club gab massiven Verletzungsschlag, Blancos Legende könnte aus dem Verein im nächsten Sommer zu gehen, und mehr — 28. November 2020

Von admin

Real Madrid ist nur wenige Stunden von der Rückkehr in die LaLiga Santander Aktion mit einem Heimspiel gegen Alaves entfernt. Die Blancos waren gefährlich nah an einer gefährlichen Misslage in der UEFA Champions League, sollten sie gegen Internazionale verloren haben, aber sie registrierten einen relativ komfortablen 2:0-Sieg, um ihre europäische Kampagne wieder auf Kurs zu bringen.

Real Madrid Trainingsanzug Kinder & Erwachsene Ihr findet sowohl Real Madrid Trainingsanzüge für Kinder als auch für Erwachsene. Das ist nur konsequent: Ein Verein wie Real Madrid, der über Generationen hinweig große Erfolge feiern konnte, hat in allen Altersklassen Fans.

Zinedine Zidane würde hoffen, dass der entscheidende Sieg ein Gefühl von Schwung in ihre Liga-Run auch nach einem ziemlich schwierigen Start in ihre Saison mit zwei Niederlagen und zwei Unentschieden in ihren ersten neun Spielen der Saison bisher indiee. Vor dem bevorstehenden LaLiga-Spiel werfen wir einen Blick auf die neuesten Nachrichten von Real Madrid.

Real Madrid Mittelfeldspieler Isco wird den Verein in naher Zukunft ausdemtolieren, mehrere Vereine stehen für seine Unterschrift. Wie aus Spanien berichtet, sind es vor allem zwei Vereine – Everton und Juventus –, die das Rennen um seine Dienste anführen.

Ein Bericht von AS besagt, dass die Bianconeri und die Toffees die Teams sind, die am besten in der Lage sind, Isco zu unterschreiben. Carlo Ancelottis Everton hat in James Rodriguez bereits im Sommer einen überragenden Spielmacher von Real Madrid verpflichtet, und der Kolumbianer hat im Goodison Park einen hervorragenden Start ins Leben hingelegt. Isco genoss einen großen Zauber unter dem italienischen Trainer, und er konnte diese Partnerschaft mit einem Premier-League-Umzug neu entfachen.

Andrea Pirlos Juventus ist bekannt lich auch ein großer Bewunderer des spanischen Spielmachers, und Isco könnte möglicherweise für eine günstige Gebühr zur Verfügung stehen, da sein Vertrag im Sommer 2022 auslaufen soll. Der 28-Jährige hat in diesem Jahr nur 285 Minuten Fußball für Real Madrid gespielt.